Initiative „Hör auf dein Herz“ zur Prävention und besseren Versorgung von Herz-Kreislauferkrankungen bei Frauen gestartet

Berlin, 5. Dezember 2011

Herz-Kreislauferkrankungen wie Infarkt und Schlaganfall sind heute auch bei deutschen Frauen die häufigste Todesursache. Wie eine aktuelle Forsa-Umfrage zeigt, ist dies den Frauen jedoch nicht ausreichend bekannt. Ziel der Initiative „Hör auf dein Herz“ ist es daher, das Bewusstsein für die Herzgesundheit bei Frauen zu erhöhen und über Präventionsmaßnahmen aufzuklären. Dabei richtet sich die Initiative nicht nur an die Öffentlichkeit selbst, sondern auch an Ärzte, um die Notwendigkeit einer besonderen Versorgung von Frauen hervorzuheben. „Hör auf dein Herz“ wurde von Prof. Dr. Vera Regitz-Zagrosek, der Deutschen Gesellschaft für Geschlechtsspezifische Medizin e. V. (DGesGM) und Coca-Cola light ins Leben gerufen und heute der Öffentlichkeit in Berlin vorgestellt. Als prominente Botschafterin unterstützt Heidi Klum das Engagement von Coca-Cola light. DownloadPfeil

PfeilVorheriger Artikel Zurück zur Übersicht Nächster ArtikelPfeil